Theater «die Tonne» – Marktgasse – CH 3177 Laupen 

Vorverkauf: TopPharm SchlossApotheke im Stedtli, Tel. 031 747 30 34, Mo-Sa 8-10/14-16 Uhr 

 Email: theater@dietonne.ch

Rosa Mond + Sapperlotta:
«D Gschicht vo’r Geiss, wo vom Meer tröimt»


Samstag, 30. November 2019 / 14.00 Uhr Tonne Laupen (unnummerierte Plätze)


weihnachtsgeschichte2019


Eine musikalische Erzählung für Kinder ab 4 Jahren und ihre Erwachsenen. Das Stück dauert 40 Minuten. «Sapperlotta» (Regula Bühler) erzählt die Geschichte und wird von «Rosa Mond» (Simone Abplanalp) musikalisch begleitet.

Sapperlotta will sich nützlich machen und Aktivferien auf einem Bauernhof verbringen. Der Bauer, wenig angetan vom überraschenden Besuch dieser Städterin, hat jedoch viel zu tun, und bietet ihr an, eine Weile bei ihm arbeiten. Sie soll die Geissen in die Höhe begleiten. Diese rennen der armen Sapperlotta davon und gehorchen ihr nicht. Prompt verliert sie eine der Geissen. Mit Hilfe des Echos findet sie die Geiss wieder und zwar auf dem schönsten Aussichtspunkt, den Sapperlotta je gesehen hat. Man sieht die ganze weite Welt bis hin zum Meer. Beide machen grosse Augen, verstummen ob dieser Schönheit, bis die Geiss nach dem Meer fragt. Sapperlotta ist etwas erstaunt darüber, dass die Geiss sprechen kann und erzählt alles, was sie über das Meer weiss. Oje! Hätte Sapperlotta gewusst, was sie damit auslöst: Die Geiss will fortan ein Fisch sein! Sapperlotta lernt über den eigenen Schatten zu springen und den eigenen Horizont zu erweitern. Schlussendlich bringt sie die Geiss dahin, wo sie hingehört und nimmt an einer wunderbaren Verwandlung teil. Dabei verändert sich Sapperlotta aber auch selber. Sie merkt, dass sie verantwortlich ist für ihr eigenes Leben und dass Freundschaft auch heissen kann loszulassen.

«Rosa Mond» – Simone Abplanalp hat sich zur Primarlehrerin ausbilden lassen und studierte danach Gesang an der Hochschule der Künste Zürich. Seit vielen Jahren ist sie Leadsängerin, Herz und Kopf von Sansclaire (www.sansclaire.ch). Sie unterrichtet nach wie vor Kinder auf der Unterstufe, leitet Kurse für Erwachsene.

«Sapperlotta» – Regula Bühler Auch Regula Bühler hat ein Patent zur Primarlehrerin in der Tasche, sowie ein Diplom der Theaterschule «école LASSAAD» aus Brüssel. Sie arbeitete am Stadttheater Bern in der Theaterpädagogik und leitet ebenfalls Kurse für Erwachsene. Sapperlotta erzählt seit gut einem Jahr ihre Geschichten für Kinder auch regelmässig in Museen (Alpines Museum Bern, Kunstmuseum Bern), in der Kornhausbibliothek Bern und bei der Kooperation «Philosophieren» der Kulturinstitutionen Alpines Museum, Dampfzentrale und Schlachthaus Theater Bern. Zum Erzählen kam sie durch ihre eigenen beiden Buben, die immer und immer wieder neuen Geschichten lauschen wollten.

 

  
    ******************
Spezialpreise:

Erwachsene CHF 20.–, Kinder CHF 10.–
    ******************

Design by: www.diablodesign.eu